Elektronischer Rechnungsversand mit x zero

Mit unserem neuen, kostenlosen XRechnungs-Generator versenden Sie E-Rechnungen an das crossinx-Netzwerk oder die öffentliche Verwaltung

Sie schicken x-Rechnung an die öffentliche Verwaltung?

Sie sind Lieferant der Würth-Gruppe und schicken Rechnungen?

Seit dem 18. April 2020 müssen auch Kommunen elektronische Rechnungen empfangen können.

Mit x zero erstellen Sie mit wenigen Klicks digitale Rechnungen für den Versand an die öffentliche Verwaltung. Die Rechnungsdaten einfach im Portal eingeben und sofort ist eine Rechnung im Format XRechnung erzeugt.

[Jetzt anmelden und mit x zero kostenlos E-Rechnungen versenden >>]

Alternativ lässt sich auch ein ZUGFeRD-Format erstellen. Noch die E-Mail Adresse der Kommune hinterlegen und schon kann es losgehen. Ein PDF zur Ansicht und für Ihre Unterlagen erzeugen wir gleich mit.

Herzlich Willkommen. Nutzen Sie als Zulieferer der Würth-Gruppe das neue x zero und profitieren Sie von den Vorteilen:

Die erstellten Dokumente erfüllen alle Anforderungen einer Rechnung an Würth. Die Rechnung kann somit direkt von Würth empfangen und bearbeitet werden. Dadurch beschleunigt sich die Bezahlung der Rechnung.

[Jetzt anmelden und mit x zero kostenlos E-Rechnungen an die Würth -Gruppe versenden >>]

Melden Sie sich jetzt an bis zum 31.08.2020

 

Noch nie war es einfacher, eine digitale Rechnung zu verschicken

Elektronische Rechnungen direkt an den Kunden senden

Einfache Verarbeitung der Rechnungen bei Ihrem Kunden. 

Über 1000 Lieferanten der Würth Gruppe erstellen mit
x zero schnell und einfach eine elektronische Rechnung.

Diese kann sofort und unkompliziert von Würth empfangen werden. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die direkte Verarbeitung ermöglicht ein sofortiges Verbuchen der Rechnung. 
 

350.000 Unternehmen im crossinx Netzwerk

Mit x zero können Sie E-Rechnungen an viele Rechnungsempfänger, z.B. Adolf Würth, im crossinx Netzwerk schicken.

Einfach den Kunden im Portal auswählen und dort registrieren. Nach der Freigabe können Sie sofort mit dem Rechnungsversand beginnen.

Kundenbindung leicht gemacht! Und gleichzeitig Kosten gesenkt.

 

 

 

In 3 Schritten zur digitalen Rechnung an Kunden oder öffentliche Verwaltung:


 

 

Wir zeigen Ihnen, wie es geht:

Einfach anmelden, Kundendaten eintragen, Rechnung erstellen und z.B. als XRechnung oder ZUGFeRD verschicken.

 

Überzeugen Sie sich selbst >>

 

Die Vorteile von x zero:

Einfache Registrierung bei x zero

Um eine digitale Rechnung zu erstellen und an die öffentliche Verwaltung oder ein Unternehmen zu schicken, benötigen Sie keine teure Software. Melden Sie sich einfach und kostenlos bei crossinx x zero an.

Die Rechnung im eigenen Firmen-Layout

Tragen Sie nach der Registrierung Ihre für die Rechnung notwendigen Bank- oder Steuerdaten ein.

Nun beginnt der Spaß: In dem Rechnungseditor laden Sie Ihr Logo hoch und hierlegen Ihr firmeneigenes CI, damit Sie die Rechnung in Ihrem Firmen-Layout verschicken können.

Über 350.000 Lieferanten im Netzwerk

Nun sind Sie bereit die Rechnung an Ihren Kunden zu schicken. Tragen Sie die Kontaktdaten der entsprechenden Kommune oder Unternehmen ein.

Oder suchen Sie im crossinx Netzwerk. Wir haben bereits über 350.000 Unternehmen an den elektronischen Rechnungsempfang angebunden. 

Alle Rechnungsformate 

Wählen Sie das Rechnungsformat aus, welches der Kunden Ihnen vorgibt. Der x zero Rechnungs-Generator erzeugt ein E-Mail mit dem entsprechenden Dokument, dass vom Empfänger gelesen werden kann. 

Sie wollen noch mehr Funkionen?

Mit den crossinx Komplettlösungen xs channel und x channel bieten wir eine Komplettlösung für den digitalen Rechnungsversand.

Zum Beispiel eine 100%-ige Integration in Ihr ERP System oder den weltweiten Rechnungsversand in über 60 Länder (mit PEPPOL-Anbindung); Blockchain-Archiv, komfortables Kundenmanagement, Kampagnen-Tools und vieles mehr.

Mehr zum Rechnungsausgang mit crossinx >>

Sie haben besondere Anforderungen an den digitalen Rechnungsversand? Wir helfen gerne weiter: