Elektronischer Rechnungseingang

Alles, was Sie für den digitalen Rechnungseingang brauchen in einem Produkt

Rechnungseingang mit allen Formaten

Einfach und schnell: Out of the Box haben wir alle notwendigen Funktionen in Ihren crossinx collector gepackt, um Ihre Buchhaltung mit nur einem Tool auf elektronischen Rechnungsempfang aufzurüsten – und das alles Plug and Play und modular. Ohne Mehraufwand Ihrer IT und 100% kompatibel mit Ihrem ERP-System. Versprochen!

Empfangen Sie alle möglichen Datenformate ohne Anpassung Ihres ERP-Systems. Unsere Lösungen sind zu 100% kompatibel mit Ihrem ERP-System.

– Marcus Laube, CEO crossinx GmbH

Über Ihren crossinx collector empfangen Sie elektronische Datenformate wie XRechnung, ZUGfeRD oder XML. Mit dem PDF Modul lesen wir Ihre PDF Rechnungen und über unser Scan Modul Ihre Papierrechnungen ein. Egal in welchem Format Sie Rechnungen von Ihren Lieferanten erhalten – crossinx stellt sämtliche Eingangsrechnungen über eine einzige Schnittstelle zur Verfügung. Die Rechnungen werden von uns formell überprüft und ergänzt, bevor Sie Ihre finale Freigabe erteilen.

Illustration des Prozesses für Rechnungseingang

Elektronischer Rechnungseingang in 5 Schritten:

  • Jedes beliebige ERP-/Buchhaltungssystem mit dem crossinx Netzwerk verbinden.

  • Ihre Lieferanten senden Ihnen ihre Rechnung über crossinx in einem beliebigen Datenformat oder sogar Papierrechnungen.

  • Im crossinx collector werden alle Daten zuerst geprüft und gegebenenfalls um zusätzliche Informationen ergänzt.

  • Danach kann der crossinx Freigabe-Workflow genutzt und die Daten revisionssicher archiviert werden. Alternativ binden wir dafür Ihre eigenen Systeme an.

  • Mit unserem Onboarding Team und den Kampagnen Tools helfen wir Ihnen, die Lieferanten möglichst schnell auf E-Rechnungen umzustellen.

Unsere Produkte für den digitalen Rechnungseingang

Unsere Produkte für den Rechnungseingang passen auf die Anforderungen jeder Unternehmensgröße. Egal ob KMU oder internationaler Konzern: Wir empfangen jedes Rechnungsformat und integrieren unsere Services nahtlos in ihr Buchhaltungssystem.

190 /Jahr*
*Teilnahmegebühr: einmalig € 390,-
  • Anbindung Ihres Buchhaltungssystems

  • Von allen Sendern bei crossinx Rechnungen erhalten

  • Empfang XRechnung und ZUGFeRD

  • Einfache Administration der Lieferanten

Sehr beliebt
39 /Monat*
*Teilnahmegebühr: einmalig € 1.950,-
  • Anbindung Ihres Buchhaltungssystems über beliebige Datenformate (z.B. XML) und verschiedene Datenprotokolle (z.B. SFTP)

  • Empfang und Erfassung von PDF Rechnungen

  • Scanning/OCR Self-Service für Papierrechnungen

  • Mehrstufiger Freigabe-Workflow

  • Reject- und Repairmanagement

  • Roaming mit nationalen (VeR) und internationalen (EESPA) Standards

  • Einladung/Kampagnen für Lieferanten zur Umstellung auf e-Rechnungen

190 /Monat*
*Teilnahmegebühr: einmalig € 5.950,-
  • Individuelle Konzernlösungen für die Anbindung der Buchhaltungssysteme

  • Umsetzung internationaler Clearance-Lösungen (z.B. Italien)

  • Anbindung von Rechnungsportalen

  • PEPPOL Netzwerk international

  • Aktives Onboarding Ihrer Kunden

Ihre Vorteile:

  • Rechnungseingang mit ALLEN Formaten

  • Einfach und schnell - sofort einsatzbereit

  • Im Netzwerk mit 350.000 Unternehmen

  • Kostenersparnis

  • 100% kompatibel mit Ihrem ERP-System

  • Made und Hosting in Germany

Screenshot des crossinx Dashboards

Der crossinx Freigabe-Workflow

Der im collector integrierte Rechnungsfreigabeprozess stellt sicher, dass eine Rechnung nur weiterverarbeitet werden kann, wenn diese vom Verantwortlichen freigegeben wird.

Als Zusatzmodul hilft er Ihnen, die Rechnungen im Unternehmen zu verteilen, die Freigabe mit einem Rechtekonzept zu verbinden und bei Bedarf mit Zusatzinformationen zu ergänzen. Über vorkonfigurierte Textbausteine kann der Lieferant über fehlerhafte Rechnungen informiert werden.

Screenshot des crossinx Dashboards

Schnelle Kostenersparnis durch Umstellung der Lieferanten

Bei Bedarf unterstützen wir Sie bei der Umstellung der Lieferanten auf einen elektronischen Prozess. Unser Expertenteam klärt die Voraussetzungen und Vorteile mit Ihren Lieferanten telefonisch ab. Alternativ können Sie den Lieferanten über unser Kampagnen Tool Einladungen zur Umstellung auf den elektronischen Rechnungsprozess schicken. Mit wenigen Klicks kann der Lieferant dann mit dem elektronischen Rechnungsversand starten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem neuesten Stand in Sachen E-Rechnung, Tax Compliance und unseren aktuellsten Produktentwicklungen. Melden Sie sich jetzt an.

Bleiben Sie in Kontakt

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unserem Datenschutz und AGB einverstanden.