E-Rechnungen als Motor der Digitalisierung
Fachkongress für Digitalisierung im Finanz- und Bestellwesen

 Fachkongress: E-Rechnungen als Motor der Digitalisierung – kommt die Revolution der Finanz- und Bestellprozesse?

Ausverkauft! Palast-Atmosphäre! Klima retten! Netzwerken! und viele viele Vorträge, die uns einen tiefen Einblick in die neusten E-Invoicing- und Digitalisierungstrends gaben - um nur ein paar Dinge des diesjährigen crossinx Kundenkongress 2019 zu nennen. Dieser fand am 13. und 14. November im Thurn und Taxis Palais in Frankfurt statt.

Vorträge, die uns begeistert haben, aber auch Vorträge, die uns sehr nachdenklich machen ließen. So wie gleich zu Beginn Frithjof Finkbeiner, ehrenamtlicher Vorstand der Plant-for-the-Planet Foundation, mit seinen bewegenden Worten über Digitalisierung und Klimawandel und wie die verschiedenen Generationen damit umgehen. 

Noch während seines Vortrags rief er die Zuhörer auf, die Plant for the Planet App zu laden und Bäume zu spenden, um etwas für das Klima zu tun. Die Idee kam an und bereits nach der Veranstaltung konnten über 400 gespendete Bäume verzeichnet werden. 

Auch crossinx wird dem Beispiel folgen und sich zum Klimaschutz bekennen und engagieren (crossinx-fuer-mehr-klimaschutz).

Viele weitere Vorträge folgten mit dem Focus auf die in- und ausländischen Entwicklungen im E-Invoicing Bereich. 

Die Crossinx Kunden Beiersdorf, Deutsche Bahn und Kardex berichteten über die erfolgreichen Projekte beim elektronischen Rechnungseingang und Rechnungsausgang.

Und unser Partner d.velop präsentierte eine Komplettlösung vom elektronischen Rechnungseingang bis zur Langzeitarchivierung.

 

Die Teilnehmer waren begeistert. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen für ihren Besuch und das tolle Feedback. Ebenfalls bedanken wir uns bei den Referenten für ihre spannenden Vorträge. 

...und nach dem Kongress ist vor dem Kongress ... bereits jetzt haben die Planungen und Vorbereitungen für die Veranstaltung 2020 begonnen. Man darf gespannt sein; in Kürze werden wir Termin und Ort bekannt geben.  Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen.

 

 

Wenn Sie sich bereits vormerken lassen möchten für das nächste Jahr oder Interesse an den Vorträgen haben, so nehmen Sie Kontakt mit uns auf.