Ready for E-Invoicing – der crossinx Online Deep Dive

Heute ist der richtige Zeitpunkt – warum Sie jetzt beim echten E-Invoicing einsteigen müssen!

Der Online Deep Dive zum Thema E-Invoicing – "Warum Sie jetzt beim echten E-Invoicing einsteigen müssen!"

Seit November 2020 verweigern die Bundesbehörden und das Land Bremen die Annahme und Bearbeitung von Papierrechnungen. Einer von vielen Gründen auf E-Rechnung umzusteigen. Welche Anforderungen müssen erfüllt werden, und wie sieht das in der Praxis aus?

Raoul Koch, Vice President Sales Southern Europe, gibt Ihnen in unserem neusten Online Deep Dive einen umfangreichen Überblick über die aktuelle Situation.

Die Auswirkungen auf das tägliche Geschäft beim Rechnungsversand und –empfang in Unternehmen

Konnte man bislang vielleicht noch glauben, durch das Senden von PDF-Rechnungen per E-Mail die Anforderungen an den elektronischen Rechnungsaustausch zu erfüllen, zeigt sich nun immer mehr, dass E-Invoicing wesentlich mehr ist.

Der Markt verändert sich und die Anforderungen steigen. Das zeigen eine ganze Reihe von aktuellen Beispielen. Schauen wir als Erstes nach Italien. Dort müssen seit 2019 alle Rechnungen der Unternehmen des gesamten Landes als Datensatz komplett und in korrektem Format über die staatliche SDI-Plattform transportiert werden, sonst gelten die Rechnungen als nicht gestellt – mit allen damit verbunden steuerlichen Risiken für den Vorsteuer-Abzug.

Schauen Sie den neuen Online Deep Dive "Ready für E-Invoicing" mit Raoul Koch, crossinx Vice President Sales Southern Europe unser Experte für Digitalisierung bei crossinx.

Und hierzulande war, wie bereits erwähnt, der 27. November 2020 der Stichtag für Unternehmer in ganz Deutschland. Seit diesem Tag verweigern die Bundesbehörden und das Land Bremen die Annahme und Bearbeitung von Rechnungen, die in Papierform oder auch im PDF-Format als Anhang in einer E-Mail eingereicht werden.

Der Deep Dive:

Das sind zwei Entwicklungen mit ganz konkreten Auswirkungen auf das tägliche Geschäft beim Rechnungsversand und –empfang in Unternehmen. Inhalt unseres Deep Dives sind daher die neuen Anforderungen im E-Invoicing und deren konkrete Umsetzung in der Praxis. Einfach und smart in der Umsetzung durch die Zusammenarbeit mit crossinx im führenden Netzwerk für E-Rechnungen, E-Bestellungen und E-Finanzierungen.

Ihr Referent:

Raoul Koch ist Vice President Sales Southern Europe bei der crossinx GmbH. Er verfügt über langjährige Expertise im Bereich des elektronischen Dokumentenaustauschs mit dem Schwerpunkt E-Invoicing.

Ready for E-Invoicing

Heute ist der richtige Zeitpunkt – Warum Sie jetzt beim echten E-Invoicing einsteigen müssen! Der Online Deep Dive mit Raoul Koch auf dem crossinx Youtube Channel.

Jetzt ansehen →

Weitere Webinare:

Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem neuesten Stand in Sachen E-Rechnung, Tax Compliance und unseren aktuellsten Produktentwicklungen. Melden Sie sich jetzt an.

Bleiben Sie in Kontakt

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unserem Datenschutz und AGB einverstanden.