Crossinx eröffnet Niederlassung in Asien

Promenade in Singapur

crossinx mit neugegründeter Niederlassung in Singapur

Anfang November 2019 hat crossinx eine Niederlassung in Asien eröffnet. Neben Deutschland, Schweiz und Moldawien ist nun ein neuer Standort in Singapur hinzugekommen. 

Bild eines crossinx Büros in Singapur

Mit den neuen Büros baut sich crossinx einen strategischen Standort für den asiatischen Raum auf. Die Nachfrage nach crossinx Lösungen aus und für Ostasien ist bereits seit einigen Monaten stark angestiegen.

„Damit reagieren wir auf die wachsenden Anforderungen unserer Kunden, für die globales E-Invoicing zu einem wichtigen Thema geworden ist.“, sagt Marcus Laube, Gründer und CEO crossinx.

Weitere Beiträge aus unserem E-Magazin:

Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem neuesten Stand in Sachen E-Rechnung, Tax Compliance und unseren aktuellsten Produktentwicklungen. Melden Sie sich jetzt an.

Bleiben Sie in Kontakt

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unserem Datenschutz und AGB einverstanden.