crossinx ab sofort mit integriertem E-Procurement

Die Zukunft des Einkaufs beginnt jetzt!

Die Zukunft des Einkaufs beginnt jetzt

Mit Künstlicher Intelligenz die Einkaufsprozesse automatisieren

Prozessoptimierung und durchgehende Digitalisierung von der Bestellung bis zur Bezahlung: Das sind die wesentlichen Kriterien, die moderne Unternehmen wettbewerbsfähig halten. Für diese anspruchsvollen Aufgaben bieten wir die aktuelle Software-Erweiterung für den operativen Einkauf an. Sie automatisiert und optimiert den gesamten Beschaffungsprozess, sorgt für jederzeitige Transparenz und senkt die Kosten.

Neue Technologien wie Künstliche Intelligenz auf dem Vormarsch

In den Einkaufsorganisationen der Unternehmen vollzieht sich derzeit ein spürbarer Wandel: Neue Technologien, die manuelle Arbeiten und Prozesse automatisieren, sind auf dem Vormarsch. Die Einkaufsabteilungen können sich somit verstärkt auf strategische und wertschöpfende Aufgaben wie Sourcing, Lieferantenmanagement, Liefersicherheit, Risikomanagement, Digitalisierung und ähnliches konzentrieren, während die mühsamen manuellen Tätigkeiten von intelligenten Systemen übernommen werden.

crossinx-Grafik zu Automatisierung im Einkauf

Automatisierung der Einkaufsprozesse mit crossinx

Wesentlicher Hemmschuh für die umfassende Automatisierung ist die fehlende oder unvollständige elektronische Verbindung der Unternehmen. Dadurch erfolgen die meisten Transaktionen zwischen Lieferanten und Einkauf nach wie vor manuell und damit aufwändig. Die Folgen sind in der Regel langsame und fehleranfällige Prozesse etwa beim Abgleich und der Verarbeitung der Dokumente und Formate, verspätet bereitgestellte Daten und überarbeitete Mitarbeitende. An dieser Stelle setzt die auf Künstlicher Intelligenz basierende Lösung für den Einkauf von crossinx an: Sie automatisiert zeitaufwändige manuelle Tätigkeiten, wie etwa die Verarbeitung von Auftragsbestätigungen, und sorgt für reibungslosen Daten- und Dokumentenaustausch mit den bestehenden IT-Systemen. Lieferanten können schnell und einfach angebunden werden, ohne dass diesen Aufwand oder Kosten entstehen.

crossinx E-Bestellung

Als Digitalisierungsspezialist kann die crossinx-Lösung außerdem auch alle erforderlichen Dokumente wie Anfragen und Angebote, Bestellungen, Lieferavise etc. validieren und verarbeiten, bevor sie diese an die nachgelagerten Systeme des Kunden, wie ERP, Materialwirtschaft, Buchhaltung oder Archiv übergibt.

crossinx E-Bestellung ist als separates Modul für den Einkauf erhältlich oder als integrierter Bestandteil der bestehenden crossinx-Lösung, die somit den gesamten Purchase-to-Pay-Prozess (P2P) abbildet.

Die Highlights der E-Procurement-Lösung von crossinx im Überblick:

  • Automatisierung aller operativen Einkaufsprozesse möglich

  • Zeitersparnis durch effizientere Arbeitsweise

  • Deutliche Verbesserung der Prozessqualität und -geschwindigkeit

  • Kostenoptimierung, schneller ROI

  • Einfache und schnelle Anbindung der Lieferanten; kann durch den Einkauf selbst vorgenommen werden

  • Sichere, zertifizierte Datenverarbeitung; Software Made in Germany

  • Profilierung des Einkaufs zu einem Innovationstreiber für die Digitalisierung

  • Höhere Attraktivität für jüngere Fachkräfte

Das crossinx Live Event zum Thema E-Procurement

Im Januar gab es ein Live Event zum Thema E-Procurement in dem renommierte Experten Auskunft zu spannenden Themen rund um die Automatisierung im Einkauf mit KI-Unterstützung gaben. Mit dabei: Dr. Axel Schulte, Leiter Abteilung „Einkauf und Finanzen im Supply Chain Management“ beim Fraunhofer-Institut mit dem Vortrag „Künstliche Intelligenz im Einkauf“. Marcus Laube, Gründer und CEO von crossinx und Reinald Schneller, Director Procurement Automation bei crossinx, gaben einen exklusiven ersten Einblick, wie die neue Lösung bei der Digitalisierung und Automatisierung der Einkaufsprozesse unterstützen kann, wie neue Technologien die Digitalisierung von Unternehmen vorantreiben können und den Einkauf zum Innovationstreiber werden lässt. Zudem berichteten unser Kunden Alois Mueller GmbH und ABB über ihre Entscheidung für die Automatisierungslösung für den Einkauf.

Aufzeichnung:

Hier erhalten Sie den Link zur Aufzeichnung der Veranstaltung "Einkaufsautomatisierung mit crossinx".

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unserem Datenschutz und AGB einverstanden.

Weitere Beiträge aus unserem E-Magazin: