E-Lösungen für Krankenhaus und Klinikverbund

Digitalisierung für das Rechnungs- und Bestellwesen im Krankenhaus und Klinkverbund

Erste Hilfe für Ihre Rechnungen

Stellen Sie Ihr Rechnungswesen um auf digitalen Rechnungseingang.

Alles, um die Bearbeitung von oft mehreren tausend Eingangsrechnungen zu digitalisieren und zu vereinfachen, in einem Produkt! 

Speziell für Krankenhäuser bietet crossinx eine Lösung an, um die Klinikverwaltung auf elektronischen Rechnungsempfang aufzurüsten.  

Egal in welchem Format die Lieferanten ihre Rechnungen an die Klinikverwaltung senden, crossinx stellt sämtliche Eingangsrechnungen über eine einzige Schnittstelle zur Verfügung. Die Rechnungen werden formell überprüft, validiert und ergänzt, bevor die Klinikleitung oder die Fachabteilung die finale Freigabe erteilen kann.

Unregelmäßigkeiten werden sofort identifiziert und angezeigt. Fehlerhafte und unvollständige Rechnungen werden an den Lieferanten zurückgewiesen. Das schützt sicher vor Betrugsfällen und spart Kosten.

 
Plug and Play
Alles in einem Produkt - Mit einer Plug and Play Lösung die Klinikverwaltung auf elektronischen Rechungsempfang umstellen. Ohne Mehraufwand für die IT und 100% kompatibel mit dem Krankenhaus-System. Versprochen!
 
Rechnungsaustausch im crossinx Netzwerk
Mit einer einfachen Installation und ohne Mehraufwand der IT Abteilung verbinden Sie sich schnell und sicher mit Ihren Lieferanten. Sofortiger Rechnungsaustausch mit allen großen Krankenhauszulieferern wie:
Draeger, CWS Boco, Sartorius, Beiersdorf, Fresenius, uvm.
 
Doppelte Sicherheit
Die crossinx Rechnungseingangslösungen für Krankenhaus und Klinikverbund erfüllen alle gesetzlichen und steuerrechtlichen Vorgaben in Deutschland und Europa (GoBD-konform). Unsere Lösung ist zertifiziert und Made in Germany.  
  • Rechnungseingang mit ALLEN Formaten
  • Einfach und schnell durch kürzere Durchlaufzeiten
  • Sofortiger Rechnungsaustausch mit den meisten Krankenhauszulieferern
  • Keine Änderung der Krankenhaus-IT
  • Kostenersparnis
  • Sofort einsatzbereit
  • 100% kompatibel mit dem Krankenhaus ERP-System
  • Made und Hosting in Germany

Wir helfen Ihnen, Ihre Klinikverwaltung auf elektronischen Rechnungsempfang umzustellen.

Kontaktieren Sie uns. Wir informieren Sie gerne ausführlich über unsere Lösungen für Krankenhäuser und Klinikverbund.

Digitale Rechnungsfreigabe

Der integrierte Rechnungsfreigabeprozess stellt sicher, dass eine Rechnung nur weiterverarbeitet werden kann, wenn diese von der jeweiligen Fachabteilungs- oder Einrichtungsleitung freigegeben wird.

Als Zusatzmodul hilft er der Klinikleitung, die Rechnungen an die Stationen zu verteilen, die Freigabe mit einem Rechtekonzept zu verbinden und bei Bedarf mit Zusatzinformationen zu ergänzen. 

 

lsdfökjasdljasdflöadfjlöasdfjasdflöj

5 einfache Schritte: Elektronischer Rechnungseingang im Klinikverbund:

 

 

  1. Jedes beliebige Krankenhaus-Buchhaltungssystem mit dem crossinx Netzwerk verbinden.
  2. Die Lieferanten senden ihre Rechnung über crossinx in einem beliebigen Datenformat oder sogar Papierrechnungen.
  3. Zuerst werden alle Daten geprüft und gegebenenfalls um zusätzliche Informationen ergänzt.
  4. Danach kann der crossinx Freigabe-Workflow genutzt und die Daten revisionssicher archiviert werden. 
  5. Mit dem crossinx Onboarding Team oder den Kampagnen Tools werden die Lieferanten möglichst schnell auf E-Rechnungen umgestellt.