Tax Compliance

Wir garantieren Steuerkonformität für E-Rechnungen in über 60 Ländern weltweit

Die große Herausforderung ist es, nicht nur „tax compliant“ zu werden, sondern vor allem zu bleiben

Kennen Sie die steuerrechtlichen Anforderungen an den Inhalt einer Rechnung in Mexiko? Oder wie der elektronische Rechnungsempfang in Italien funktioniert? Nein? Wir unterstützen Sie mit den aktuellsten Informationen, damit Ihre Rechnungen die steuerrechtlichen Anforderungen erfüllen.

Die große Herausforderung für international tätige Unternehmen ist es, nicht nur „tax compliant“ zu werden, sondern vor allem auch zu bleiben. Im Schnitt kündigt in etwa alle zwei Monate ein neues Land Verpflichtungen für den elektronischen Rechnungsaustausch zwischen Lieferanten und Kunden bzw. für Rechnungsdaten an die Steuerbehörden an.

Illustration eines Laptops, der Rechnungen 'tax compliant' an verschiedenste Länder verschickt

Tax Compliant bleiben:

Wir helfen Ihnen sicherzustellen, dass Ihr E-Invoicing alle internationalen, steuerrechtlichen Anforderungen erfüllt

Kontakt →

Weltweite Mehrwertsteuer-Lücke von einer halben Billion Franken

Ein zusätzlicher Grund ist natürlich auch, dass die weltweite Mehrwertsteuer-Lücke circa eine halbe Billion Franken beträgt. Daher gibt es viele aktuelle Bemühungen und Entwicklungen der Finanzbehörden, diese Lücke zu schließen:

  1. Eindeutiger Trend zu Clearance Systemen (Echtzeitkontrolle) wie z.B. in Südamerika und Italien mit der Anforderung zur Integration in separate technische Plattformen

  2. Steigende Anforderungen an Tax Reporting inklusive der parallelen Integration zu Reporting Plattformen, wie z.B. in Ungarn oder Spanien

  3. Unterschiedliche Entwicklungen und Anforderungen in jedem Land und damit einhergehende steigende Komplexität

  4. Hohe Strafen bei Nicht-Einhaltung der Finanzvorschriften

Illustration eines Mobiltelefons mit crossinx-Logo und Weltkarte

Steuerkonformität für nahezu 60 Länder weltweit

Zusammen mit unserem Partner Sovos monitoren wir ständig die steuerrechtlichen Anforderungen für E-Rechnungen weltweit und sind damit als einziger Schweizer Anbieter zertifiziert nach ISAE 3402 und damit GeBÜV konform. Damit garantieren wir Ihnen Steuerkonformität für E-Invoicing für nahezu 60 Länder weltweit. Mit crossinx sind Sie immer auf der „Sicheren Seite“.

Unsere Datenhaltung erfolgt ausschließlich über Rechenzentren in der Schweiz. Wir legen darauf Wert, dass auch unsere Partner nach ISO 9.001 und ISO 27.001 zertifiziert sind. Sovos ist EU zertifizierter Trust Service Provider und jährlich PwC 3402/II auditiert.

Mit unserer technischen und rechtlichen Expertise möchten wir Sie dabei unterstützen, dass ihre Prozesse die sich schnell ändernden internationalen Vorschriften in der B2B und B2G-Ver­arbeitung einhalten.

Aus unserem E-Magazin

Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem neuesten Stand in Sachen E-Rechnung, Tax Compliance und unseren aktuellsten Produktentwicklungen. Melden Sie sich jetzt an.

Bleiben Sie in Kontakt

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unserem Datenschutz und AGB einverstanden.